Malen mit Freunden! Wie du eine unvergessliche Malparty veranstaltest

von Inspiration0 Kommentare

Die Atelierpost für deine künstlerische Entfaltung

Stell‘ dir mal folgendes vor:
Jeden Sonntag flattert eine E-Mail in dein Postfach. Nicht irgendeine E-Mail. Sondern die Atelierpost. Pünktlich zum Sonntagskaffee kannst du dich von Themen rund um Malerei, Kreativität und Kunst inspirieren lassen. Hole die Farben aus dem Schrank und male direkt los, nebenbei kannst du meinen Podcast Kunst&Kakao hören.

Klingt aufregend? Dann trag‘ dich ein – Meine Atelierpost ist kostenfrei und hochgradig inspirierend!

Du möchtest deine Freunde zu dir einladen, doch hast keine Lust auf Spieleabend? Dann veranstalte doch eine Malparty mit deinen Freunden! Kreativität verbindet, lässt Raum entstehen für neue Ideen. Und keine Sorge, niemand muss malen wie Picasso. Macht euch einfach einen schönen Abend. In diesem Artikel erzähle ich dir, was eine gelungene Malparty braucht und welche Malprojekte ihr gemeinsam angehen könnt. Los geht’s!

Was du beim Malen mit Freunden ganz sicher haben wirst:

  • ein unvergessliches Malerlebnis mit deinen Freunden
  • mehr Verständnis für deine Leidenschaft
  • ganz viel Spaß
  • ein großen Inspirationsbooster
  • tiefere Verbundenheit mit deinen Liebsten

Bist du schon ganz Ohr? 

Bevor ich dir meine vier Malideen, die deine Freunde sicher lieben werden, mitteile, gibt es noch eine kleine Checkliste von mir. Denn was wäre ein Malevent ohne Liebe zum Detail?

Malen mit Freunden

Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt? Mit der Kreativität ist das ebenfalls so.

 

Checkliste! So zelebrierst du dein Malevent richtig

  • Kerzen, für eine magische Atmosphäre.
  • Das richtige Licht. Nicht zu grell und dabei hell genug zum Malen. 
  • Kakao. Rohkakao ist herzöffnend, schüttet eine Menge Glückshormone aus und lässt dein Energielevel in die Höhe schnellen. Perfekt also für ein Malevent.
  • Düfte. Ich persönlich liebe es mit dem Duft von Palo Santo in ein neues Kunstprojekt zu starten. Welche Düfte ebenfalls die Kreativität ankurbeln: Zitrone, Eukalyptus, Lemongrass, Pfefferminze oder Zirbelkiefer
  • Musik. Eine schöne Playlist anschalten und los geht’s.
  • Snacks. Kreativ sein macht oft hungrig. Energieballs, Nüsse oder frisches Obst halten die Muse bei Laune.
  • Tarotkarten sind ein wunderbares Goodie für dein Malevent und können für den einen oder anderen Aha-Effekt sorgen.
  • Kunst-Materialien. Hol’ alles aus dem Schrank, was du an Materialien da hast. Sag’ deinen Freunden, dass sie gerne weitere Materialien mitbringen können.

Malen mit Freunden: Vier Malideen mit Suchtpotenzial

1) Mandala der Fülle

Material: Großes weißes Tuch, Acrylfarben, Pinsel

Beim Madala der Fülle geht es darum, gemeinsam etwas Einzigartiges zu erschaffen. Breitet das Tuch in der Mitte aus. Das Ziel: Am Ende soll ein Mandala auf der weißen Fläche entstehen. Das Schöne dabei? Jeder malt einen Anteil. Damit wird das Kunstwerk nicht nur ein Unikat, sondern spiegelt die gemeinsame Individualität von jedem Einzelnen wider. Am besten malt ihr alle gleichzeitig. Lasst eure Energie hinein fließen. Schaut, was entstehen soll. Am Ende habt ihr ein wunderschönes Mandala der Fülle, der Verbundenheit und der Liebe. Wie ihr es nennt, entscheidet ihr. Schließlich ist es euer persönliches, individuelles und gemeinsames Kunstwerk. 

2) Kunstwerk Ping Pong

Material: Klappt bereits mit Bleistift oder Kugelschreiber. Um so mehr Material, desto mehr könnt ihr euch austoben. Mixed Media Papier.

Seid ihr zu zweit, dann setzt euch gegenüber. Wenn ihr eine Gruppe seid, dann am besten in einen Kreis setzen. Fangt an zu malen. Egal was. Jeder hat sein eigenes Thema, Gefühl oder Vorstellung. Es läuft ein Timer von ca. 20 min. Ertönt der Alarm werden die Kunstwerke weitergereicht bzw. getauscht und die Zeit läuft erneut ab. Ihr malt jetzt das angefangene Kunstwerk eures Partners weiter. Nehmt euch jedes Mal Zeit, kurz in das neue Bild einzuchecken. Was spiegelt sich vor euch wider. Welche Gefühle werden bei euch hervorgerufen. Behandelt alles, was ihr seht mit Demut, geht nicht in die Bewertung. Die Länge des Rituals könnt ihr selbst bestimmen. Am Ende haltet ihr wieder euer angefangenes Kunstwerk in den Händen. Gefüllt mit neuer Inspiration, Farben und Formen.

Du bist Teilnehmer*in von einem meiner Online Malkurse? Dann pick dir doch eine Videolektion heraus, die du gemeinsam mit deinem Malpartner umsetzen kannst. Gerade die ersten Videolektionen aus meinem Kurs „Finde deine Künstler Essenz“ holen auch Anfänger bei Null ab.

3) Inspirationsmalerei

Material: Tarotkarten, Buntstifte, Bleistifte, Kugelschreiber, Acrylfarben, Wasserfarben…etc. Hier gilt wieder: Um so mehr Auswahl, desto mehr Möglichkeiten. Mixed Media Papier.

Entscheidet euch gemeinsam für eine Karte. Diese gibt das Thema für das Malritual vor. Wer mir schon länger folgt, weiß wie sehr ich die Weisheitskarten liebe. Jede Karte lässt sich individuell deuten und gleichzeitig inspiriert die symbolreiche Kunst für eigene Bilder. Für mich die perfekte Quelle der Inspiration, wenn ich mal nicht weiter weiß. Bei diesem Malprojekt bleibt jeder auf seinem Papier – malt, worauf ihr Lust habt: Papier, Malplatte oder Leinwand. Auch bei Farben und Maltechnik seid ihr frei. Egal ob Acrylfarben, Kugelschreiber, Buntstifte, Tusche etc. Malt etwas verdeckt voreinander, so ist die Überraschung am Ende größer, wenn alle enthüllen, wie sie das Thema umgesetzt haben.

Malen mit Freunden

Hier wurde das Thema “Fuchs” umgesetzt. Total schön zu sehen, wie unterschiedlich jeder sich von dem Thema inspirieren lässt.

 

4) Aktzeichnen.  Zauber der Selbstliebe

Material: Acrylfarben, Pinsel, Acrylpapier oder Leinwand mit Staffelei

Dieses Ritual ist für zwei Menschen, die sich sehr nahestehen. Die beste Freundin/ der beste Freund oder der Partner/die Partnerin. Denn hier wird es für den einen oder anderen ein großer Schritt aus der Komfortzone werden. Es geht hier um Selbstliebe und das Geschenk, wie dich andere durch ihre Augen sehen. Das Modell zeigt sich bei dieser Übung sehr verletzlich, lässt sprichwörtlich alle Hüllen fallen. Hier können beide, Künstler und Modell, sehr über sich hinauswachsen. Jeder nimmt einmal die Rolle des Aktmodells und des Künstlers ein. Diese Erfahrung ist sehr besonders. Genau wie das Bild, welches ihr am Ende in den Händen halten werdet.

Für jeden was dabei!

Egal ob als Datenight, Malparty oder als entspannte Malsession am Nachmittag. Malen mit Freunden wird ein Gamechanger für die Freundschaft sein. Kunst verbindet, entfesselt Oberflächlichkeiten und bringt uns einander näher. Nebenbei begibst du dich in neues Terrain, in welches du alleine so schnell keinen Fuß gesetzt hättest.

Eine klassische Win-Win Situation für alle. Worauf wartest du noch? Trommel deine Freunde zusammen und gestaltet ein unvergessliches Kunstspektakel.

Ähnliche Artikel

LIES WEITER
66 Kunst Zitate: Mein Schatz an kraftvollen Worten

66 Kunst Zitate: Mein Schatz an kraftvollen Worten

Ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber ich liebe Zitate. Als Künstlerin ziehen mich vor allem kreative Kunst Zitate in den Bann. Sie motivieren mich, schenken mir Kraft und Inspiration. Worte sind so kraftvoll, durch Kunst Zitate können wir uns erinnern lassen. An...

Die Atelierpost für deine künstlerische Entfaltung

Stell‘ dir mal folgendes vor:
Jeden Sonntag flattert eine E-Mail in dein Postfach. Nicht irgendeine E-Mail. Sondern die Atelierpost. Pünktlich zum Sonntagskaffee kannst du dich von Themen rund um Malerei, Kreativität und Kunst inspirieren lassen. Hole die Farben aus dem Schrank und male direkt los, nebenbei kannst du meinen Podcast Kunst&Kakao hören.

Klingt aufregend? Dann trag‘ dich ein – Meine Atelierpost ist kostenfrei und hochgradig inspirierend!

Mein Name ist Nora und Wayra Arts ist meine Kunst. Als Malerin, Autorin & kreative Selbstständige schreibe ich auf diesem Blog über Kreativität, Malerei und Mindset-Themen. Außerdem teile ich viele Einblicke in mein Atelier & in mein Leben als Künstlerin.

Du möchtest keinen Artikel verpassen? Dann trag‘ dich in meine kostenlose Atelierpost ein. Dort informiere ich dich per E-Mail, wenn es etwas Neues gibt.

Wenn du malen lernen möchtest und dir Unterstützung wünschst, dann schau‘ dir gerne meine Online Malkurse an.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*